FAQ´s Publisher

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen samt Antworten zu den Themen Integration, Abrechnung, Datenschutz und Sonstiges.

Welches Abrechnungsmodell ist die Basis einer Zusammenarbeit?

Wir arbeiten mit einem Revenue Share, der zu Beginn der Zusammenarbeit verhandelt wird.

In welcher Währung werden generell die Vermarktungserlöse vergütet?
  • Die IO (Insertion Order) Kampagnen werden überwiegend per Klick (CPC) oder Content View (CPV) abgerechnet und zwecks Transparenz mit anderen Media Formate als eTKP dargestellt
  • Programmatic wird auch für Native Advertising zunehmend relevanter und dort wird rein auf TKP abgerechnet
  • Tendenz geht jedoch auch im IO Geschäft mehr zu TKP
Wie erfolgt die Abrechnung?

Wir rechnen monatlich ab und überweisen innerhalb von 30 Tagen des Folgemonats die Erlöse -> ohne Mindestumsatz. Die Gutschrift wird jedoch sofort zum 01. des Folgemonats erstellt und im Account hinterlegt.

Was ist mit der Monetarisierung der mobilen Reichweite?

Wir vermarkten die gesamte verfügbare Reichweite über alle Devices

Wie unterscheiden sich die Erlöse für unterschiedliche Devices?

Wir monetarisieren sowohl die stationäre als auch mobile Reichweite zu identischen Preisen

Was ist mit Wettbewerbsausschluss?

Ist selbstverständlich möglich mittels Blacklisting, was im jeweiligen Account hinterlegt wird

Welche Auslastung (Fillrate) haben wir?

Wir garantieren eine nahezu hundertprozentige Auslastung

Was ist mit Programmatic Advertising?

Unsere Vermarktung läuft auch programmatisch und ist bereits heute an die gängigsten DSP´s angedockt

Was ist mit Passbacks?

Passbacks können selbstverständlich hinterlegt werden um im Falle einer Nichtbelieferung bei einem Ad Request keinen leeren Ad Call zu haben

Kann die Anbindung auch über einen AdServer stattfinden?

Das ist möglich, hierzu bitte an unser Publisher Team wenden

Was muss ich bei einer AdServer-Anbindung beachten?
  • In diesem Fall sind wir beschränkt im Styling der Teaser-Platzierungen, da diese nicht so nativ wie möglich an die redaktionellen Inhalte der Seite angepasst werden können
  • Unsere Empfehlung hier ist daher die Einbindung zumindest über einen Friendly IFrame mit dynamischer Höhe zu machen
Wie läuft eine technische Integration ab?
  • Die Implementierung kann direkt auf der Webseite oder beispielsweise über den Google DFP AdServer stattfinden
  • Bereitstellung der Integration kann in einer Testumgebung als auch live auf der Seite erfolgen
  • Falls eine Testumgebung, dann nach Möglichkeit mit offenem Zugang oder mit beschränkter IP Adresse, da unser Developer Team hier beschränkt im Styling ist
Was ist mit Datenschutz und DSGVO?
  • Unsere Vermarktung ist DSGVO konform und gerne versenden wir Publishern auf Anfrage einen AVV (Auftragsverarbeitungsvertrag) zu
  • Wir verwenden zudem die „Opt out“-Regelung, nähere Informationen hierzu gerne bei unserem Publisher Team anfragen oder auf unserer Webseite unter Datenschutz
Nehmen wir am Transparency & Consent Framework (CMP) vom IAB Europe teil?

Sollte Ihre Frage hier nicht beantwortet werden, helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter!

Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Neues Captcha erzeugen. captcha txt