Seit Beginn dieses Monats haben wir erneut Zuwachs in unserem Team. Sarah Parpart unterstützt ab sofort unser Campaign Management und bringt jede Menge Erfahrung mit. Im Interview erzählt Sarah ein bisschen über sich und ihren bisherigen Werdegang.

Seeding Alliance: Stell dich doch bitte kurz vor. Welche Stelle übernimmst du bei uns? In welchen Bereichen hast du vorher schon gearbeitet? Welche Erfahrungen bringst du mit?

Sarah Parpart: Ich bin Sarah und arbeite zukünftig als Campaign Managerin bei Seeding Allliance. Ich freue mich auf die kommende Zeit, da ich schon vorher viel in dem Bereich der Kampagnenbetreuung tätig war, u.a. für Publicis, Mindshare und Xaxis. Dennoch fällt mir immer wieder auf, wie unterschiedlich dieser Aufgabenbereich in den unterschiedlichen Unternehmen gehandhabt wird. Ich finde es spannend auf diese Weise stets einen neuen Einblick in den Online Marketing Bereich zu bekommen. Vor allem der Bereich der Native Ads interessiert mich sehr.

Seeding Alliance: Warum hast du dich bei der Seeding Alliance beworben?

Sarah Parpart: Ich hatte seit längerem Interesse an einer Stelle bei Seeding Alliance und hatte dementsprechend schon länger meine Unterlagen bei Ströer untergebracht. Vor Kurzem hatte sich eine Mitarbeiterin von Ströer zufällig an mich erinnert und mir die Stelle als Campaign Managerin bei Seeding Alliance vorgeschlagen, da sie fand, das sei ein gutes Matching. Ich war ihrer Meinung und so bin ich nach einem sehr positiven Vorstellungsgespräch von Publicis hierhin gewechselt. Die Kampagnenbetreuung liegt mir einfach und ich freue mich jetzt auch im Bereich Native für den Pionier der Branche aktiv werden zu können.

Seeding Alliance: Erkläre mir, was genau deine Aufgaben bei uns sind.

Sarah Parpart: In meiner neuen Funktion bin ich vor allem zuständig für das Anlegen und Betreuen von gebuchten Kampagnen. Dazu gehört u.a. auch das Monitoring und die Optimierung der Ausspielung, sowie der Werbemittel. Zusätzlich bin ich natürlich auch im ständigen Austausch mit den Kunden, und bin verantwortlich für die Erstellung und den Versand wöchentlicher Reports, damit unsere Kunden immer up to date sind und bleiben.

Seeding Alliance: Hast du bestimmte Erwartungen an uns? Was erhoffst du dir durch deine Zeit bei der Seeding Alliance?

Sarah Parpart: In erster Linie freue ich mich natürlich auf das neue Team und die Arbeit mit neuen Aufgaben und auch Kunden. Vor allem das Thema Native Advertising ist in meinen Augen sehr spannend. Die Betreuung von Native Kampagnen unterscheidet sich nochmal von den Kampagnen, die ich bisher betreut habe. Die Arbeit hier ist dynamisch und sehr qualitätsorientiert. Das gefällt mir und das wünsche ich mir auch weiterhin für die Zukunft.

Seeding Alliance: Was machst du gerne abseits der Arbeit?

Sarah Parpart: In meiner Freizeit mache ich so das Übliche: Ich treffe mich mit Freunden, gehe gerne Essen und bin privat auch ein kleiner Serienjunkie. Ansonsten nutze ich im Urlaub gerne die Gelegenheit und verreise so oft es geht. Ich liebe es neue Länder, Landschaften und Kulturen kennen zu lernen und zu erkunden. Aber am liebsten reise ich in die USA. Ich war bereits zwei Mal dort und habe mich einfach in dieses Land und speziell in Boston verliebt. Mein Wunsch wäre es, vielleicht sogar irgendwann mal dort zu leben, wenn es die Umstände zulassen.

Seeding Alliance: Wenn du dich in 3 Worten beschreiben müsstest, welche wären es?

Sarah Parpart: Wenn ich muss, dann würde ich behaupten, dass ich ehrlich, teamfähig und auch ganz lustig bin.

Danke Dir und herzlich Willkommen im Team!

Empfohlene Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar