Seit Kurzem dürfen wir Jasmin Dickten als neuste Campaign Managerin zu unserem Campaigning Team zählen. Sie hatte schon immer ein großes Interesse an Online Marketing und lebt ihre kreative Ader auch gerne in ihrer Freizeit aus. Das und noch viel mehr über ihre Person hat Sie mir in diesem Interview verraten.

Seeding Alliance: Erzähl mir von deinem bisherigen beruflichen Werdegang. Wolltest Du schon immer im Bereich Online Marketing arbeiten?

Jasmin Dickten: Angefangen habe Ich, wie viele, mit einer Ausbildung zur Kauffrau für Marketing Kommunikation. Leider lag der Schwerpunkt innerhalb meiner Ausbildung weniger auf Online Marketing, was ich schon damals sehr schade fand, da mich das Thema schon immer fasziniert hat.

Später begann ich mein Studium im Fachbereich Intermedia, das ich mit einem Bachelor abschloss. Zu der Zeit arbeitete ich gleichzeitig als selbstständige Promoterin und Hostess.

Nach dem Studium arbeitete ich eine Zeit lang bei Vorwärts GmbH und kam so das erste Mal in näheren Kontakt mit Online Marketing. Danach wusste ich in welche Richtung meine weitere berufliche Karriere gehen soll.

Seeding Alliance: Was begeistert Dich an dem Thema „Native Advertising“?

Jasmin Dickten: Ich finde es großartig, dass ein Format wie „Native Advertising“ es schafft, das Bild der Online Werbung in etwas Positives zu wandeln. Leider ist das Image des Online Marketings durch blinkende Bannerwerbung und langweiligen Content in Verruf geraten. Durch Native Advertising wandelt sich die allgemeine Meinung wieder. Ich finde es toll an diesem Imagewandel mitwirken zu können.

Seeding Alliance: Warum hast Du dich bei Seeding Alliance beworben?

Jasmin Dickten: Wie bereits erwähnt, bin ich von der Funktion und der Machart von Native Advertising begeistert. Generell habe ich ein großes Interesse an diesem Themenbereich. Da war es für mich keine schwere Entscheidung, mich bei dem Pionier des Native Advertisings zu bewerben. Noch mehr freut es mich, dass diese Bewerbung nun auch erfolgreich war.

Seeding Alliance: Was werden deine Aufgaben bei uns sein?

Jasmin Dickten: Als Campaign Managerin bin ich für die Betreuung der Kampagnen verantwortlich, und stehe im ständigen Kontakt mit unseren Kunden. Auch die Optimierung einzelner Kampagnen fällt in meinen Aufgabenbereich. Dafür bildet unser Campaigning Team die Schnittstelle zwischen unseren Publishern und Sales Managern, um jede Kampagne optimal betreuen zu können.

Seeding Alliance: Was erhoffst Du dir durch deine Zeit bei uns? Worauf freust du dich?

Jasmin Dickten: Ich hoffe, dass ich durch meine Zeit bei Seeding Alliance viel über das Thema Online Marketing, insbesondere Native Advertising, lernen kann. Ich freue mich auch auf die neuen Kontakte, die ich sowohl intern als auch extern knüpfen kann. Insgesamt freue ich mich auf tolle Zeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre.

Seeding Alliance: Was machst du gerne abseits der Arbeit?

Jasmin Dickten: Ich habe viele Hobbies. Ich verreise gerne, ob Entspannungsurlaub oder Backpacking-Trip, treibe Sport und treffe mich viel mit meinen Freunden. Zusätzlich mache ich in meiner Freizeit gerne etwas Kreatives. Ich habe mich nach meinem Studium näher mit Kunst und Fotografie beschäftigt und baue mir manchmal sogar neue DIY-Möbel und Dekoartikel selbst. Mich künstlerisch zu entfalten macht mir einfach Spaß.

Wir freuen uns, dass Jasmin jetzt mit an Bord ist und heißen Sie ganz herzlich in unserem Team willkommen!

Empfohlene Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar