0

Wir bringen Licht in den Dschungel der Definitionen

Im Gegensatz zu anderen Formaten definiert Native Advertising eine skalierbare Distributionstechnologie. Der Nutzer erhält einen vollwertigen Content, der vollständig optisch und funktionell in eine Seite eingebettet ist. Um Duplicate Content zu vermeiden, sind sie nicht von Suchmaschinen indexierbar.

Durch die Zentrale Schaltung und Auswertung einer Anzeige muss ein Werbekunde jede Anzeige nicht mehr einzeln buchen und einzelne Reportings berücksichtigen. Dies bündelt Möglichkeiten und spart enorme Kosten.

 

Infografik: Unterschiede bei den Werbeformaten

Recommended Posts

Leave a Comment